stadtbibliothek-georgsmarienhuette.de

Anmelden und Ausleihen

Anmeldung

Sie müssen sich persönlich als Leserin oder Leser anmelden.

Dafür brauchen Sie:

  • einen Ausweis mit Ihrem Foto
  • das ausgefüllte Anmeldeformular
    • nur wenn Sie kein Deutscher oder keine Deutsche sind:
      • Reise-Pass
      • Melde-Bescheinigung

Mit Ihrer Unterschrift auf dem Anmelde-Formular bestätigen Sie folgendes:

----------------------------------------------------------
Sie sind mit den Regeln und Bedingungen
von der Bilbliothek einverstanden.
Sie sind einverstanden, dass wir Ihre Daten
in unserem Computer-System erfassen.
Wir halten die Datenschutz-Regeln ein
und geben Ihre Daten nicht weiter.
----------------------------------------------------------

Auch Kinder können Benutzer werden.
Kinder brauchen bis zu ihrem 16. Geburtstag
die schriftliche Erlaubnis von ihren Eltern
oder von anderen erziehungs-berechtigten Personen.

Die Eltern oder die erziehungs-berechtigten Personen
müssen bestätigen, dass sie verantwortlich sind.
Zum Beispiel wenn Leih-Gebühren nicht bezahlt sind.
Oder wenn das Kind etwas verliert oder beschädigt.

Sie können Sich das Anmelde-Formular hier ansehen:
Anmelde-Formular als .pdf-Datei.

Ihre Bibliotheks-Karte


Karte der Bibliothek

Wenn die Anmeldung erledigt ist,
bekommen Sie eine Karte.
Mit der Karte dürfen Sie Bücher und andere Medien ausleihen.
Sie dürfen die Karte aber nicht an andere Personen weiter-geben.
Wenn Sie die Karte verlieren,
müssen Sie das bitte der Bibliothek melden.
Sie bekommen dann eine Ersatz-Karte.
Dafür müssen Sie eine Gebühr bezahlen.

Wenn sich etwas bei Ihrem Namen oder bei Ihrer Adresse ändert,
sagen Sie uns das bitte auch.

Ausleihen

Was müssen Sie tun,
wenn Sie Medien ausleihen wollen?

  • Eine Person von der Bibliothek muss die Medien
    im Computer-System speichern.
    Erst dann dürfen Sie die Medien mitnehmen.


Ausleihen von Medien

  • Bitte überprüfen Sie vor dem Ausleihen,
    ob die Medien in Ordnung und vollständig sind.
  • Sie können auch Spiele in der Bibliothek ausleihen.
    Vorher müssen Sie alle Spiel-Steine und Figuren zählen.
  • Die Bibliothek ist nicht verantwortlich,
    wenn an Ihren Geräten oder Dateien ein Schaden entsteht.
    Zum Beispiel wenn eine DVD kaputt ist
    und Ihr DVD-Gerät beschädigt.


Wie lange können Sie Bücher und andere Medien ausleihen?

MediumDauer
Bücher, Hörbücher, Spiele, Kinder-CDs4 Wochen
E-books3 Wochen
Konsolen-Spiele, Sach-DVDs2 Wochen
DVDs, Blu-rays, Musik-CDs, Zeit-Schriften1 Woche


Ausleih-Frist

Sie müssen die Ausleih-Frist einhalten.
Wenn Sie die Medien nicht rechtzeitig zurückbringen,
müssen Sie Geld dafür zahlen.
Das Geld heißt Mahn-Gebühr.

Sie können die Ausleih-Frist auch verlängern:

  • persönlich in der Bibliothek
  • telefonisch unter: 05401 / 41 42 7
  • per E-Mail:
  • im Internet über Ihr Leser-Konto

Die Nummer für Ihr Leser-Konto steht hinten auf Ihrer Bibliotheks-Karte.
Als Passwort brauchen Sie Ihr Geburts-Datum.
Das müssen Sie mit Punkten eingeben.

Zum Beispiel:
Jemand ist am 6.1.1981 geboren
Dann muss er schreiben:
06.01.1981

Auf dem Bild-Schirm sieht das dann so aus:



Hier geht es direkt zu Ihrem Leser-Konto.

Sie können auch über das Internet in unserem Katalog suchen.
Hier geht es zum Katalog.

Oder Sie leihen sich ein E-book bei der Onleihe aus.
Hier geht es zur Onleihe.

Verlängerung

Insgesamt dürfen Sie höchstens 3 Mal verlängern.
Die neue Ausleih-Frist beginnt mit dem Tag,
an dem Sie die Verlängerung machen.

Manche Medien dürfen Sie nicht verlängern.
Zum Beispiel, wenn jemand anderes sie vorbestellt hat.
Wenn Sie einen Best-Seller verlängern wollen, kostet das Geld.

Vorbestellungen

Sie wollen ein Buch ausleihen,
das jemand anderes gerade ausgeliehen hat?

Dann können Sie das Buch vorbestellen.
Wir schreiben dann einen Brief,
wenn das Buch wieder in der Bibliothek ist.
Dafür müssen Sie Geld bezahlen.

Fern-Leihe

Manche Bücher haben wir nicht in der Bibliothek.
Aber manchmal hat eine andere Bibliothek diese Bücher.
Wenn Sie ein bestimmtes Buch suchen,
können wir das vielleicht bei einer anderen Bibliothek bestellen.
Das nennt man Fern-Leihe.
Für die Fern-Leihe müssen Sie bezahlen.

Behandlung der Medien

Bitte passen Sie gut auf die Medien auf!
Wenn Sie Medien verlieren oder kaputt machen, müssen Sie dafür bezahlen.
Bitte reparieren Sie kaputte Medien nicht selbst.
Sagen Sie in der Bibliothek Bescheid.

Und wenn ein Schaden passiert?

Wenn Sie ein Buch oder ein anderes Medium
verloren oder beschädigt haben,
dann müssen Sie das der Bibliothek melden.

Wenn ein Medium mehrere Teile hat und nur ein Teil verloren ist,
müssen Sie das gesamte Medium bezahlen.
Ein Schaden ist zum Beispiel auch,
wenn Sie etwas in ein Buch hinein schreiben.
Oder wenn Sie etwas unter-streichen oder anmalen.