stadtbibliothek-georgsmarienhuette.de

Die Bibliothek hat viele Gesichter und unterschiedliche Kanäle!

Außenansicht Schoonebeekstraße 8
Außenansicht Schoonebeekstraße 8
Farbig und verschieden: Die Stadtbibliothek KÖB Georgsmarienhütte bietet Medien für Jung und Alt. Zu unserem Angebot gehören Sachbücher, Kinderbücher, Romane, Zeitschriften, Zeitungen, DVDs, CDs, Spiele, Hörbücher, Stadtpläne und Konsolenspiele.

Freundlich und kompetent: Die Stadtbibliothek ist Treffpunkt für alle Bürger. Das Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern bietet fachkundige Beratung und freut sich auf Ihren Besuch. So finden Sie uns: Kartenausschnitt.


Katalog und Leserkonto

Katalog/eOPAC: www.bibkat.de/stb49124
Medien recherchieren, verlängern und vormerken


Regionalkrimi-Spezial 2019

Karten:
Kombitickets für alle 3 Termine im Rahmen des Regionalkrimi-Spezials:
16 € / 12 € ermäßigt (nur VVK). Bisher erhältlich in der Buchhandlung Sedlmair und Schreibwaren Fröse. Die Stadtbibliothek startet mit dem Vorverkauf am Mi, 2. Januar.

Ort:
Rathaus Niedersachsensaal, Oeseder Straße 85, 49124 Georgsmarienhütte.
Eine Veranstaltung der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Georgsmarienhütte.

12. Februar; Beginn: 19:30 Uhr
Dora Heldt – Wir sind die Guten
Die bekannte Bestsellerautorin Dora Heldt entführt die Zuhörerinnen und Zuhörer mit ihrem Buch „Wir sind die Guten“ (Karl Sönnigsen, Band 2) auf die Nordseeinsel Sylt. Dort gilt es gleich zwei turbulente Fälle zu lösen. Eine Bekannte Karls bittet ihn wegen ihrer spurlos verschwundenen Mieterin um Hilfe. Gleichzeitig ermittelt die Polizei im Fall eines unbekannten Toten am Fuß der roten Klippen. Als klar wird, dass beide Fälle miteinander zu tun haben, nehmen die Ermittlungen ihren rasanten Lauf.

12. März; Beginn: 19:30 Uhr
Bluthaus – Romy Fölck
In die weiten Felder und Wiesen der norddeutschen Elbmarsch geht es mit der Autorin Romy Fölck und ihrem Kriminalroman „Bluthaus“. Dort ist Frida auf Erholungsurlaub, bis sie ein Hilferuf ihrer alten Freundin Jo erreicht. Diese wird nach einem Leichenfund des Mordes verdächtigt. Frida begibt sich besorgt auf die Suche nach ihrer Freundin. Die Suche führt sie zu einem einsam gelegenen Haus, in welchem vor Jahren eine Familie grausam hingerichtet wurde. Von den dortigen Inselbewohnern wird es nur das „Bluthus“ genannt. Den Täter hat man damals nie gefunden…

23. April; Beginn: 19:30
Tödlicher Befehl – Matthias P. Gibert
„Tödlicher Befehl“: So heißt der Politkrimi von Mattias P. Gibert, mit dem er die Regionalkrimi-Reihe abschließen wird. Hier gelangen die Zuhörer bis in die höchsten türkischen Kreise. In dem Buch ermittelt das aus vorherigen Fällen bekannte Duo Thilo Hain und Pia Ritter im Fall eines manipulierten Autos des türkischstämmigen Politiker Okan Schulze. Währenddessen wird ein türkischer Geheimdienstmitarbeiter tot aufgefunden und plötzlich überschlagen sich die Ereignisse.


Nächste Veranstaltungen

Di 11.12.2018, 16:00 - 16:45 Uhr
LOSlesen: Mit 2 dabei
Hauptstelle. Für Kleinkinder ab 24 Monaten mit einer Begleitperson. Mit Anmeldung 05401/41427.


Mi 19.12.2018, 16:00 - 16:45 Uhr
Kamishibai Erzähltheater: Schneewittchen
Hauptstelle. Eintritt frei, für Kinder ab 3 Jahren. Mit kreativem Spiel.


Do 20.12.2018, 10:15 - 11:00 Uhr
LOSlesen: Mit 1 dabei
Hauptstelle. Eintritt frei, aber mit Anmeldung unter Tel. 05401/41427. Von 12-24 Monaten mit einer Bezugsperson.


Mi 02.01.2018, 16:00 - 16:45 Uhr
Mittwochs-Bilderbuchkino: Lieselotte im Schnee
Hauptstelle. Eintritt frei, für Kinder ab 4 Jahren. Im Anschluss an die Geschichte wird gebastelt oder gespielt.


Alle Veranstaltungen finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.


Unsere Hauptstelle ist für Sie geöffnet:

Tagvormittagsnachmittags
Montag10.00 - 12.00 Uhr14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch14.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag10.00 - 12.00 Uhr14.00 - 19.00 Uhr
Freitag10.00 - 12.00 Uhr14.00 - 18.00 Uhr
Samstag10.00 - 13.00 Uhr

In den Sommerferien samstags geschlossen.


Rund um die Uhr für Sie da!

online-bibliothek

Seit Oktober 2013 hat die Stadtbibliothek KÖB Georgsmarienhütte auch eine Zweigstelle im Internet: ebib2go. Rund um die Uhr werden dort Romane und Hörbücher zum Download bereitgestellt. Kunden mit einer gültigen Lesekarte können dann aus rund 6000 eBooks und 1000 eAudios auswählen. Einen passenden E-Book-Reader können Sie in der Hauptstelle ausleihen.