stadtbibliothek-georgsmarienhuette.de

Veranstaltungen für Erwachsene

Eine Auflistung aller Veranstaltungen entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsübersicht


Regionalkrimi-Spezial 2019

Karten:
Kombitickets für alle 3 Termine im Rahmen des Regionalkrimi-Spezials:
16 € / 12 € ermäßigt (nur VVK). Bisher erhältlich in der Buchhandlung Sedlmair und Schreibwaren Fröse. Die Stadtbibliothek startet mit dem Vorverkauf am Mi, 2. Januar.

Ort:
Rathaus Niedersachsensaal, Oeseder Straße 85, 49124 Georgsmarienhütte.
Eine Veranstaltung der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Georgsmarienhütte.

12. Februar; Beginn: 19:30 Uhr
Dora Heldt – Wir sind die Guten
Die bekannte Bestsellerautorin Dora Heldt entführt die Zuhörerinnen und Zuhörer mit ihrem Buch „Wir sind die Guten“ (Karl Sönnigsen, Band 2) auf die Nordseeinsel Sylt. Dort gilt es gleich zwei turbulente Fälle zu lösen. Eine Bekannte Karls bittet ihn wegen ihrer spurlos verschwundenen Mieterin um Hilfe. Gleichzeitig ermittelt die Polizei im Fall eines unbekannten Toten am Fuß der roten Klippen. Als klar wird, dass beide Fälle miteinander zu tun haben, nehmen die Ermittlungen ihren rasanten Lauf.

12. März; Beginn: 19:30 Uhr
Bluthaus – Romy Fölck
In die weiten Felder und Wiesen der norddeutschen Elbmarsch geht es mit der Autorin Romy Fölck und ihrem Kriminalroman „Bluthaus“. Dort ist Frida auf Erholungsurlaub, bis sie ein Hilferuf ihrer alten Freundin Jo erreicht. Diese wird nach einem Leichenfund des Mordes verdächtigt. Frida begibt sich besorgt auf die Suche nach ihrer Freundin. Die Suche führt sie zu einem einsam gelegenen Haus, in welchem vor Jahren eine Familie grausam hingerichtet wurde. Von den dortigen Inselbewohnern wird es nur das „Bluthus“ genannt. Den Täter hat man damals nie gefunden…

23. April; Beginn: 19:30
Tödlicher Befehl – Matthias P. Gibert
„Tödlicher Befehl“: So heißt der Politkrimi von Mattias P. Gibert, mit dem er die Regionalkrimi-Reihe abschließen wird. Hier gelangen die Zuhörer bis in die höchsten türkischen Kreise. In dem Buch ermittelt das aus vorherigen Fällen bekannte Duo Thilo Hain und Pia Ritter im Fall eines manipulierten Autos des türkischstämmigen Politiker Okan Schulze. Währenddessen wird ein türkischer Geheimdienstmitarbeiter tot aufgefunden und plötzlich überschlagen sich die Ereignisse.


Krise mit Luise // AUSVERKAUFT

Datum:
20.12. ; 19:30-21:00 Uhr
21.12. ; 19:30-21:00 Uhr
Ort: Rathaus Georgsmarienhütte
Karten: 12,- € (VVK ab 15.10. / AUSVERKAUFT)
Vorverkauf: Stadtbibliothek GMH, Schreibwaren Fröse, Buchhandlung Sedlmair

Ein unverschämtes Stück Theater über den größten Macker aller Zeiten. Kein ganz normales Ehedrama.

„Weibers kann`ze alle einpacken!“ meint Hugo. „ Männer denken sowieso nur alle an dat Eine!“ meint Luise. Man kann kaum glauben, dass die beiden trotzdem eine glückliche Ehe führen. Stimmt auch nicht, denn Hugo hat höchstens drei Dinge im Kopf: Saufen, Saufen, Saufen. Auch sonst gibt er sich alle Mühe seiner Frau zu gefallen, kommt nie vor zwölf nach Hause, kloppt dumme Sprüche und versteckt ihr sogar die Zähne. Doch Luise weiß sich zu wehren. Mit Hilfe ihrer Freundin Frieda schafft sie es, den „Herrn des Hauses“ mal so richtig zum Schwitzen zu bringen und schließlich an den Kochtopf zu stellen.

Das Ehedrama um den "größten Macker aller Zeiten" und seine Gattin genießt längst Kultstatus und ist immer wieder schnell ausverkauft.

Veranstaltung des Kulturbüros der Stadt Georgsmarienhütte in Kooperation mit der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte.


Neu: Online lernen mit dem Lernportal

Ort: Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte, Schoonebeekstraße 8. Veranstaltung der VHS Osnabrücker Land. Kostenfrei

2019: 1tes Halbjahr

Sa, 09.02.19 10:30-12:00 Uhr
Sa, 23.02.19 10:30-12:00 Uhr
Sa, 09.03.19 10:30-12:00 Uhr
Sa, 23.03.19 10:30-12:00 Uhr
Sa, 06.04.19 10:30-12:00 Uhr
Sa, 04.05.19 10:30-12:00 Uhr
Sa, 25.05.19 10:30-12:00 Uhr
Sa, 01.06.19 10:30-12:00 Uhr
Sa, 22.06.19 10:30-12:00 Uhr
Sa, 29.06.19 10:30-12:00 Uhr

Info: Wir arbeiten mit der neuen, kostenfreien Lernplattform des Deutschen Volkshochschulverbands. Im Präsenztermin bekommen interessierte Lerner erklärt, wie sie das Portal nutzen können. Sie können selbstständig zu Hause lernen und die Lernzeiten und das Lerntempo nach eigenen Wünschen gestalten. Ein Online-Einstufungstest stellt sicher, dass von Anfang an auf der richtigen Niveaustufe und im eigenen Tempo gelernt wird.

Im Präsenztermin alle 2 Wochen samstags gibt es die Möglichkeit, sich mit der Dozentin und den anderen Lernern über das Lernen und das Gelernte auszutauschen.

Der Kurs ist kostenfrei. Neue Lerner sind herzlich willkommen. Wir frischen Wissenslücken in Grundbildungsthemen auf (Deutsch, Mathe, Englisch, Medienbildung, gesunde Ernährung, Umgang mit Geld im Alltag). Wir erarbeiten grundlegende Kenntnisse für Alltag und Beruf.

Ansprechpartnerin:
Katrin Hettlich
Telefon: 0541 501-8907


Lernwerkstatt in der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte

Ort: Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte, Schoonebeekstraße 8. Veranstaltung der VHS Osnabrücker Land. Kostenfrei

2019: 1tes Halbjahr

Mo, 07.01.19 16:30-18:00 Uhr
Di, 15.01.19 10:00-11:30 Uhr
Mo, 21.01.19 16:30-18:00 Uhr
Di, 29.01.19 10:00-11:30 Uhr

Mo, 04.02.19 16:30-18:00 Uhr
Mo, 18.02.19 16:30-18:00 Uhr
Mo, 04.03.19 16:30-18:00 Uhr
Mo, 18.03.19 16:30-18:00 Uhr
Mo, 01.04.19 16:30-18:00 Uhr
Mo, 29.04.19 16:30-18:00 Uhr
Mo, 13.05.19 16:30-18:00 Uhr
Mo, 27.05.19 16:30-18:00 Uhr
Mo, 24.06.19 16:30-18:00 Uhr

Info: Die Lernwerkstatt bietet Raum zum Lernen und zum Austausch, zum Aufbau und Weiterentwickeln von eigenen Fähigkeiten und Kenntnissen, insbesondere im Bereich der (Grund)Bildung.

Wir bieten:
- Unterstützung beim Lesen und Ausfüllen von Anträgen oder dem Verstehen schwieriger Texte
- Hilfe beim Formulieren und Erstellen von Briefen, E-Mails und Bewerbungen
- Orientierung und Sicherheit bei Unsicherheiten in der Rechtschreibung
- Tipps für die Online-Recherche und das Lernen im Internet (Suchmaschinen, Datenbanken, kostenlose Lernplattformen, Lernsoftware, Lernspiele)
- Unterstützung bei der Vorbereitung von Prüfungen (Schule, Ausbildung, Führerschein)
- Erleichterung beim Wiedereinstieg in das Berufsleben, z.B. durch die Nutzung von berufsbezogenen Lernplattformen und Fachliteratur
- Raum für eigenständiges und gemeinsames Lernen, sowie bei Bedarf persönliche Unterstützung durch eine Lernbegleiterin

Lernen Sie nach Ihren Wünschen - für Ihre Arbeit, Ihre Ausbildung, Ihren Alltag, Ihr Hobby oder einfach aus Spaß.

Die Lernwerkstatt ist kostenfrei. Wir arbeiten ohne Zeitdruck und in entspannter Atmosphäre. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Der Einstieg ist jederzeit möglich. Kommen Sie vorbei und entdecken Sie das Lernen und das Lesen neu.

Ansprechpartnerin:
Katrin Hettlich
Telefon: 0541 501-8907


Filmcafé

Kaffeetrinken & Filmerlebnis

Der Verkauf startet ab Januar 2019

22.01.2019 Ein Dorf sieht Schwarz
19.02.2019 Florence Foster Jenkins
26.03.2019 Das Leuchten der Erinnerung

Filmcafé für Senioren im Rathaus, Niedersachsensaal.
Veranstalter: Ehrenamtslotse der Stadt Georgsmarienhütte.
Eintritt 4 €. VVK in der Hauptstelle der Stadtbibliothek.
Einlass: 14.30 Uhr


Dialog in Deutsch

Dialog in Deutsch ist ein von den Bücherhallen Hamburg entwickeltes Projekt für Nicht-Muttersprachler. Gemeinsam Deutsch sprechen, Deutsch trainieren, Menschen kennenlernen. In der Hauptstelle findet Dialog in Deutsch immer am Donnerstag um 15 Uhr statt.

Montags um 16 Uhr findet Dialog in Deutsch in der Nebenstelle Alt-Georgsmarienhütte (Ev. OB) statt (mit Kinderbetreuung).


KAB Eine-Welt-Verkauf

Ab 2019 jeden 2. Montag, anstatt wie bisher jeden 3. Montag im Monat in der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte.

"Eine-Welt-Verkauf" durch KAB Heilig Geist. Verkauft werden Fairtrade-Produkte wie:

- Kaffee
- Tee
- Honig
- Gebäck
- ...