stadtbibliothek-georgsmarienhuette.de

Aktuelles

Ein kleines Update zu unseren wunderschönen Bücherschatzkisten

Ein kleines Update zu unseren wunderschönen Bücherschatzkisten

[09.02.2017] Angefertigt wurden Sie von Schülern der Berufsbildenden Schulen Bersenbrück unter Leitung von Tischlermeister Helmut Sieverding. Zwei unserer Kisten werden übrigens aktuell von der Kunstschule Paletti farbenfroh bemalt!

In den LOSlesen-Kursen wird Kleinkindern seit nunmehr 8 Jahren mit Gedichten, Kniereitern und einfachen Liedern ein Gefühl für Rhythmus und Sprache vermittelt. Mit den fahrbaren Truhen wird es nun möglich, dass die Kinder, die in den Kursen eingesetzten Bücher selbständig bewegen und entdecken können. Mit den Bücherschatzkisten öffnet sich mit dem Heben des Deckels eine ganz neue Welt. Das freie Aussuchen von Büchern und das Entdecken dieser wird nun für die Kinder noch schöner.

Neben den Kursen in der Hauptstelle der Stadtbibliothek (Nächste Termine: "Mit 1 dabei": 16. Februar, 10:15 Uhr) und "Mit 2 dabei": 21. Februar, 16:00 Uhr) startet am 13. Februar um 10:30 Uhr ein neues Angebot von "Mit 1 dabei" in Holzhausen (St. Antonius Pfarrheim, Am Boberg 10).

Foto: Christian Sperber.


Neue Kinderzeitschriften

[8.2.2017] Ab heute sind bei den Kinderzeitschriften neu "Prinzessin Lillifee", "LEGO Friends" und "Playmobil" ausleihbar!


Ting und TipToi-Stifte zum Ausleihen

[8.2.2017] Insgesamt drei Ting-Stifte und zwei TipToi-Stifte sind ab heute ausleihbar. Die Leihgebühr beträgt 2 € für vier Wochen.


Lesung mit Antonia Michaelis im Gymnasium

[7.2.2017] Gestern fanden im Gymnasium Oesede drei wunderbare Lesungen mit Antonia Michaelis statt. Die Schüler aus den Klassen 5-7 waren begeistert von der lebendigen und spannenden Vortragsart der Autorin. Immer wieder wurden die Schüler auch selbst aufgefordert sich zu überlegen, wie die Geschichte weitergehen könnte oder konnten Fragen stellen.

Möglich wurden die Lesungen durch die Kooperation von Stadtbibliothek Georgsmarienhütte mit dem Gymnasium Oesede sowie der Unterstützung durch die Büchereinzentrale Niedersachsen. "Link zum Artikel in der NOZ"


Buchstabensalat - Eigene Animationsfilme erstellen in der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte

Buchstabensalat - Eigene Animationsfilme erstellen in der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte

[06.02.2017] In den Osterferien findet in der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte das Medienprojekt „Buchstabensalat-Animationsfilme“ statt. Nach einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung am Montag den 03. April 2017 um 16 Uhr, werden zwei viertägige Workshops angeboten. Jugendliche im Alter von 12-14 Jahren können in diesen mit Hilfe der erfahrenen Trickfilmerin und Diplom-Sozialpädagogin Bettina Selle eigene Trickfilme herstellen. Zum Einsatz kommt dabei die Stop-Motion-Technik Pixilation, bei der aus vielen hunderten Fotos Bewegtbilder erstellt werden. Anmelden kann man sich für die beiden Workshops bis zum 25. März in der Stadtbibliothek (Termine: 10.-13. April 2017 und 18.-21. April 2017, von je 14:00 - 18:00 Uhr). Die im Rahmen des Kurses erstellten Filme werden anschließend auf DVD gebrannt und auch im Internet zu sehen sein.

Finanziert wird das Projekt mittels Fördergeldern, die die Stadtbibliothek zusammen mit dem Alpha-Netzwerk der VHS Osnabrücker Land und der Georgsmarienhütter Bildungsgenossenschaft im Rahmen des Projekts „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“ beantragt hat. Bei diesem handelt es sich um ein Projekt des Deutschen Bibliotheksverbands e.V. (dbv) in Kooperation mit der Stiftung Digitale Chancen gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen von "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung".


 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17