stadtbibliothek-georgsmarienhuette.de

Aktuelles

Dicke Abschlussparty im Jugendtreff "Alte Wanne"

Dicke Abschlussparty im Jugendtreff "Alte Wanne"

[15.08.2018] Der JULIUS-CLUB endete um 17 Uhr mit einer Abschlussparty im Jugendtreff "Alte Wanne". Alle Teilnehmer erhielten neben ihren Diplomen, welche von Herrn Dr. Michael Kottmann (Leiter der #VGH-Regionaldirektion Osnabrück) überreicht wurden, auch zwei exklusive JULIUS-CLUB Geschenke! Im Anschluss gab es Hotdogs und es wurde gekickert


Neue Ausweise unterwegs!

Neue Ausweise unterwegs!

[14.08.2018] Damit möglichst alle gleichzeitig unseren neuen, schicken Ausweis in den Händen halten, verschicken wir heute 3500 Briefe!


Neue Öffnungszeiten

Neue Öffnungszeiten

[13.08.2018] Aufgrund der sehr starken Nachfrage nach unseren Kinderveranstaltungen mit Kindergärten und Grundschulen, welche nicht mehr nur am Mittwochvormittag stattfinden können, haben wir uns entschieden einen weiteren Vormittag für Veranstaltungen zu reservieren.

Ab heute wird daher die Bibliothek dienstagsvormittags geschlossen sein, um diese Veranstaltungen durchführen zu können.


Die Stadtbibliothek Georgsmarienhütte bekommt ein media.lab

Die Stadtbibliothek Georgsmarienhütte bekommt ein media.lab

[07.08.2018] Die Stiftung Lesen bietet Kindern und Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren ein neues Angebot: die media.labs! Im Rahmen von "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" werden ab Sommer 2018 insgesamt 100 media.labs in Deutschland aufgebaut. Eines der ersten davon wird in Georgsmarienhütte in der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte entstehen und bis Ende 2022 über das bundesweite außerschulische Förderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung finanziert werden. Die Stiftung Lesen unterstützt das media.lab mit umfangreichen Medienausstattungen und Workshop-Angeboten für die Kinder und Jugendlichen. Weiter ...


Makerspace in der Stadtbibliothek

Makerspace in der Stadtbibliothek

[03.08.2018] Diesen Freitag trafen sich 12 Jugendliche zur nächsten JULIUS-CLUB Veranstaltung. Mit Bloxels und Scratch konnten eigene Videospiele erstellt werden, mit Makey Makey wurde der Computer kurzerhand mit Möhren oder Geldstücken bedient und mit Ozobots (kleine Roboter) wurde eine programmierte Wegstrecke abgefahren. Mit der komplexen Kugelbahn Gravity Maze wurde auch die Logik gefordert. Weiter ...


 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17